Schreibwerkstatt: digital und vielfältig

In der digitalen Schreibwerkstatt von junge Stadt Köln e.V. verfassen Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 25 Jahren eigene Texte. Mitarbeiter des Vereins, die Berufserfahrung in der redaktionellen Arbeit haben, begleiten die jungen Autoren bei ihrer Arbeit professionell und veröffentlichen die Artikel auf der Webseite von junge Stadt Köln e.V.

Ob eine Buchrezension, der Bericht über einen Theaterbesuch oder ein Konzert: Die Themen wählen die jungen Autoren selbst und stammen aus den folgenden Rubriken:

  • Kunst/Literatur & Co.
  • Freizeit
  • Gesellschaft
  • Job/Schule/Uni

Die Schreibwerkstatt ist ein reines Onlineangebot.

Artikel unserer Jungautoren

„Les Mambas" aus Frankreich gegen die „Wilden Schwaben Schmiden" © Caroline Mülheims

Bernd-Best-Turnier

Das weltgrößte Rollstuhl-Rugby-Turnier in Köln.

Cover der April-Ausgabe 2015 der Elle Germany © Burda Hearst Publishing GmbH

Die Zukunft von Fashion Magazinen

Print-Magazin oder doch lieber der youtube-Channel?

Für ihren Blog posiert Masha Sedgwick immer selbst. © www.masha-sedgwick.com

Let’s talk about fashion ...

Modebloggerin Masha Sedgwick im Gespräch.

Zoe Föllner (Mitte) aus Bonn beim Vorbereitungsseminar der Stage School in Hamburg © Raphael Heumann

„Musical? – Das kann man studieren?!“

Auf dem Weg zum professionellen Musical-Tänzer.

Antonia Mörsdorf, Enting Zhang und Tilmann Otto (v.l.n.r.) beim Interview © Pascal Buenning

„Ich steh auf Bäume”

Der deutsche Reggae-Musiker Gentleman über seine Musik, das Leben in Köln und Jamaika und sein Album „MTV Unplugged”.